TV Jukebox die DVB-T Lösung für den HDX1080 und A 100

BDB hat im internationalen Forum zum Networkedmediatank eine Lösung zum Anschluss eines USB DVB-T Sticks beschrieben und bietet dafür auf seiner Hompage verschiedene Downloads an.

So nun geht es los:

Wir brauchen Telnet auf dem HDX1080 oder dem Popcorn Hour A-100, das erledigen wir mit dem CSI-Installer

Der HDX kann nun per Telnet angesprochen werden, wer noch einen Telnetclient für Windows braucht der kann sich ja mal putty ansehen.

Dann besorgen wir uns die TV-Jukebox 0.01 und den TV-Scan v0.04 Patch von BDBs Seite

Unterstützte und nicht unterstützte DVB-T Sticks

Stick unterstützt Treiber Bemerkung
Pinnacle Solo 72e [2304:0236] ja dibcom dib0070, stk7070p läuft bei mir mit BDBs mod. Kerneltreibern 2.6.30
freecom [14aa:022a/022b] ja wideview wt220u, ZL0353 lt. BDB mit den Kerneltreibern 2.6.15
hauppauge [2040:7070] ja dibcom dib0070, stk7070p lt. BDB mit den von ihm mod. Kerneltreibern 2.6.30
Hauppauge HVR930C [2040:1605] nein für diesen Stick gibt es keine Linuxtreiber
Terratec Cinergy T2 usb ja lt. rosioara aus dem engl. Forum; für HD-Kanäle wird noch ein Patch benötigt

Der Thread im englischen Forum

Die Downloadseite von BDB

Der Thread im deutschen Forum.

Leave a Reply